Prof. Dr. rer. pol. | Prof. h. c. Klaus Jürgen Bönkost

University of Bremen | faculty 12 | business and economics education

Letzte Aktualisierung am 3. April 2014  
Dies & DasInfosMaterialienTwitterWikisImpressum
uni1a.jpg 18012007_015103_0.gif?src=.PNG Arbeitsgebiet: Ökonomische Bildung (business and economics eduaction) in allgemein bildenden Schulen im Studiengang Fachbezogene Bildungswissenschaften BA-Studienfach arbeitsorientierte Bildung (AOB) sowie Master-Studienfach Wirtschaft-Arbeit-Technik (WAT)

• Bafög-Beauftragter für den Studiengang Fachbezogene Bildungswissenschaften im Fachbereich 12
• Beauftragter der Universität Bremen für die Kooperation mit der
russischen Staatsuniversität Belgorod



BAföG-Bescheinigungen nach § 48 BAföG (Mitwirkung von Ausbildungsstätten)

Achtung: Ende Oktober 2010 gab es mit dem 23. BaföG-Änderungsgesetzes auch eine entscheidene Änderung im § 48. Nun können die BaföG-geförderten Studierenden mit der Bescheinigung der Ausbildungsstätte (das ist die Bescheinigung des Prüfungsamtes!) direkt zum Studentenwerk gehen. Sie benötigen meine Unterschrift nicht mehr. Den für den Ausdruck des Nachweises des Zentralen Prüfungsamt erofrderlichen  Antrag
findet ihr hier: Für Studierende, die einen Fachwechsel vorgenommen haben, ist es empfehlenswert, das Schreiben der Senatorin für Bilduing und Wissenschaft vom 30. Dez. 2010 zu lesen. Download hier.

BaföG-geförderte Studierende müssen ihren erfolgreichen Studienverlauf nachweisen. Dazu benötigen sie den Nachweis, dass sie bis zum Ende des vierten Semesters mindestens 90 CPs erreicht haben. Die dem Studentenwerk vorzulegenden ausgefüllten Formulare sind auch online unter folgendem Link verfügbar:

http://www.das-neue-bafoeg.de/de/305.php

Die in der Vergangenheit im FB 12 gewählten BAföG-Beauftragten sind neben mir:

• Prof. Dr. Prof. Dr. Meike Wulfmeyer
• Prof. Dr. Kasten Detlef Wolf

Die Unterschriften dieser Bafög-Beauftragten sind also nicht mehr erforderlich. Es reicht die CP-Bescheinigung des Zentralen Prüfungsamtes. Den veränderten Text des neu gefassten § 48 BaföG habe ich für euch
hier hinterlegt.


18012007_015103_0.gif?src=.PNG Zitate im Kontext von Bildung, Erziehung, Ökonomie und ökonomischer Bildung



 

Zentrales Prüfungsamt (ZPA)

Das ZPA ist zuständig für Prüfungsangelegenheiten der diversesten Studiengänge.
ZPA

KIS

Kontakt- und Informationsstelle für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung (KIS)
KIS

Dies & DasInfosMaterialienTwitterWikisImpressum